In der ersten Runde des Bezirkspokals traten wir mit 2 Mannschaften an. Unser Team 1 war zu Gast beim B-Ligisten TV Hausen an der Zaber. Team 2 hatte Heimrecht gegen den FSV Schwaigern aus der Kreisliga A3.

Während für unsere 1. Mannschaft ein Sieg absolutes Pflichtprogramm war, stand für Mannschaft 2 die erste Bestandsaufnahme gegen einen Kreisliga-A Gegner an.

 

Durch ein frühes Tor von Thorben Hierl stellte unsere erste Mannschaft schon früh die Weichen für einen Erfolg. So konnten wir die Partie souverän mit 5:0 gewinnen. Die weiteren Torschützen waren Mössner, Wunder, Maile und Zwink. Somit geht es in der nächsten Runde am Donnerstag, den 26. September zur SGM Meimsheim.

Es spielten: Matthias Grimm, Yannik Fackler, Ingo Haberzettl, Thorben Hierl, Benjamin Humburger, Hans Günther Liebendörfer, Jens Maile, Patrick Mössner, Tobias Neumann, Patrick Oppenländer, Willi Wunder, Timo Zeltner, Steffen Zwink, Elias Ziegler, Nico Pfeiffer

        


Bei unserem Team 2 ging es etwas knapper zu. Nach hochkarätigen Chancen auf beiden Seiten gingen wir, auch durch hervorragende Leistung von Adrien, lediglich mit einem 0:0 in die Pause. Nach der Halbzeit erzielten dann die Gäste die 1:0 Führung per Kopf. Durch den späten Ausgleich von Alexander Schütz (85.Minute) ging es in die Verlängerung. Beide Mannschaften waren sichtlich erschöpft, allerdings gelang es uns die Gäste größtenteils vom Tor entfernt zu halten und immer wieder Nadelstiche nach vorne zu setzen. Gegen Ende von Halbzeit 2 waren dann die Gäste wohl schon gedanklich im Elfmeterschießen, als Markus Brecht den Ball nach einem groben Schnitzer der Hintermannschaft ins leere Tor einschoß. Die Gäste hatten in der letzten Minute der Verlängerung allerdings noch einmal die hochprozentige Ausgleichschance, jedoch rettete uns in diesem Fall das Aluminium. So konnten wir nach einer ausgeglichenen Partie, dennoch verdient in die nächste Pokalrunde einziehen, wo es wiederum zu Hause gegen den TSV Untereisesheim geht. Termin ist ebenfalls der 26. September.

   

Es spielten: Adrien Plett, Christoph Seher, Markus Herrera Torrez, Christian Neher, Markus Heiler, Manuel Peter, Kai Schreiner, Marc Reinthaler, Fatih Eren, Markus Brecht, Tobias Reinhardt, Oguzhan Eren, Alexander Schütz, Maik Stolzenburg, Marcel Braun




Weitere Links: