Zum ersten Mal erhielt der SC Ilsfeld den Zuschlag für die Ausrichtung einer Verbandsjugend-Rangliste im Tischtennis, in diesem Jahr für die Altersgruppe U11 / U12 der Mädchen und Jungen.

Am Samstag 13. Juni präsentieren sich ab 9.30 Uhr die jüngsten Tischtennis Nachwuchshoffnungen Baden-Württembergs in der Ilsfelder Schozachtalhalle. Die jeweils 24 hoffnungsvollsten Talente im Nachwuchsbereich Baden-Württembergs haben sich hierfür qualifiziert. Aus dem Bezirk Heilbronn konnte sich in diesem Jahr Felix Tränkle von der TSG Heilbronn für das Turnier in Ilsfeld qualifizieren. Je nach Anzahl der Vornominierten je Jahrgang für die baden-württembergischen Ranglistenturniere haben auch die 3.-Platzierten (und selten die 4.-Platzierten) der Schwerpunktrangliste noch eine Chance. Damit haben bei den Mädchen U11 Rebecca Merz (3., TGV Eintracht Abstatt) und Anna Gumbrecht (4., NSU Neckarsulm) sowie bei den Mädchen U12 Lina Baumbach (3., SC Oberes Zabergäu) zumindest die Chance als Ersatz nominiert zu werden. In jeweils 6er-Gruppen kämpfen die insgesamt 96 Teilnehmer um die vier vorderen Plätze, um sich für die Endrunde TOP 16 zu qualifizieren und die Chance zu wahren, sich später auf süddeutscher oder deutscher Ebene präsentieren zu können. Die Zuschauer können sich auf spannende Ballwechsel freuen. Die Schozachtalhalle wird ganztägig bewirtschaftet sein unter anderem mit Kaffee und Kuchenverkauf. Der Erlös geht in die Tischtennisjugend Arbeit. 

 



Dieser Bericht gefällt




Das könnte Dich ebenfalls Interessieren:

Ergebnisse Schwerpunkt Rangliste in Besigheim

Beim „Schwerpunkt I“treffen in jeder Altersklasse die Besten aus den Tischtennis Bezirken Heilbronn, Ludwigsburg und Hohenlohe in 10-er-Gruppen aufeinander, wobei Jede gegen Jede bzw. Jeder gegen Jeden antritt.Nathalie Würth (U12), Marlon Lauter


19. April 2015

Tommy Härle qualifiziert sich für Schwerpunkt Rangliste

Gleich acht Ilsfelder Jungen und Mädchen haben sich für die Bezirksrangliste des Tischtennis Bezirks Heilbronn qualifiziert. Doppelt so viele wie in der vergangenen Saison. Knapp gescheitert sind sind Koray Kästner bei den Jungen U14 und Jannis Ar


04. März 2015

Super-"Minis" Fabian Schaal und Laurin Schaal gewinnen Ortsentscheid beim SC Ilsfeld

Die Sieger des Ortsentscheids der Tischtennis-mini-Meisterschaften heißen Fabias Schaal und Laurin Schaal. Die beiden Brüder setzten sich in der Altersgruppe 8-Jährige und Jüngere und 11-/12-Jährige durch. Insgesamt waren in der Sporthalle des S


13. Februar 2015

Marvin Miller und Tommy Härle eine Runde weiter

Bereits sieben Ilsfelder Teilnehmer sind für die Qualifikation zum Schwerpunkt am Sonntag 1. März qualifiziert. Diesen Sonntag hatten noch vier Ilsfelder bei der Zweitplatzierten Rangliste in Ilsfeld die Möglichkeit zur Teilnahme. Jonas Dudt und E


09. Februar 2015

Toller Start zur Jugend U15 Qualifikationsrangliste

Mit knapp über 120 Teilnehmern bei der U15 Jugend Qualifikationsrangliste stellte der SC Ilsfeld zehn Teilnehmer, darunter auch erstmals drei weibliche Starterinnen. Mit Nathalie Würth und Gina Härle erreichten gleich zwei die nächste Runde – d


19. Januar 2015

Württembergische Jahrgangsmeisterschaften in Böblingen

Zum vierten Mal rief der Tischtennisverband Württemberg-Hohenzollern zu den Jahrgangs-Einzelmeisterschaften auf. Über zwei Tage sollten in Böblingen im Turniermodus Württembergs beste Tischtennisspieler aufeinander treffen. Eingeladen wurden aus


12. Januar 2015

Tobias Thümer – 3. Platz bei den Bezirksmeisterschaften im Einzel

Acht Ilsfelder Teilnehmer starteten bei den Bezirksmeisterschaften der Aktiven vergangenes Wochenende in Offenau. Insgesamt starteten 170 Teilnehmer aus dem Landkreis Heilbronn, ein kleiner Rückgang der Teilnehmerzahlen im Vorjahresvergleich.Bereits


16. November 2014

Drei Podest Plätze - Marlon Lauterwasser Bezirksmeister bei den Jungen U11

14 Jahre nach dem letzten Bezirkstitel für den SC Ilsfeld hat es Marlon Lauterwasser geschafft, den Thron in seiner Jahrgangsstufe zu besteigen. Fast 260 Teilnehmer kämpften in 14 Einzelkonkurrenzen um den Bezirksmeistertitel in Böckingen, darunte


12. Oktober 2014

Erfolgreiche Turnierteilnahme

Anläßlich der 50 jährigen Abteilungsfeier der Tischtennisabteilung des SV Nabern (bei Kirchheim/Teck) wurde der SC Ilsfeld zum Jubiläumsturnier eingeladen. Gleich 7 Ilsfelder Teilnehmer starteten in der Herren B-Klasse. Ilsfeld hatte nicht nur di


21. September 2014

Marlon Lauterwasser überrascht mit viertem Platz auf Schwerpunkt Nord Rangliste

Am vergangenen Sonntag wurden in Schwäbisch Hall beim so genanntenSchwerpunkt die besten Tischtennisspieler der Jugend U11 bis U14 derTT-Bezirke Heilbronn, Hohenlohe und Ludwigsburg ermittelt. Bereits bei den beiden Heilbronner Bezirksranglisten im


07. April 2014