name


SCI Damen bleiben ungeschlagen

 

An diesem Sonntag reiste man ohne 3 Stammkräfte zum Tabellenvierten nach Oedheim und wusste im Vorfeld, dass dies keine leichte Aufgabe werden würde. Die Mädels die dafür eingesprungen waren, machten Ihre Aufgabe sehr gut. Oedheim war aus der Regionenliga abgestiegen und hat sich in der Sommerpause mit mehreren Spielerinnen verstärkt. Für SCI Coach Patrick war diese Mannschaft neben dem SV Leingarten und der SGM Dürrenzimmern der Topfavorit für den Aufstieg. Oedheim hatte biszu diesem Spieltag die beste Abwehr (die wenigsten Gegentore im Saisonverlauf) und gegen Leingarten sehr knapp verloren. Man war gewarnt.

Auf einem sehr guten Untergrund startete das Spiel bei Dauerregen und es begann von Anfang an ein offener Schlagabtausch. Beide
Mannschaften wollten schnellstens das 1:0 erzielen und scheiterten sehr oft an den beiden sehr gut organisierten Abwehrreihen oder den glänzend parierenden Torspielerinnen. Alessa K. erzielte dann nach einer Viertelstunde das 0:1 mit einem „satten Pfund“ unhaltbar ins lange Eck der Gastgeber. Oedheim steckte nie auf und kam kurz vor der Halbzeit durch ein sehenswertes Freistosstor durch Sabrina Turski an der
Strafraumgrenze zum verdienten Ausgleich. Die zweite Halbzeit begann gleich, wie die erste endete. Oedheim erzielte die 2:1 Führung, nach
dem der Ball nicht richtig in der Luft aus dem eigenen Strafraum entfernt werden konnte, durch ein Kofballtor von Sophie Koß. Ilsfeld
versuchte nun wieder das Spiel in die Hand zu nehmen und Oedheim blieb weiterhin gefährlich durch schnell vorgeführten Konter. Der 2:2
Ausgleich gelang Marion Kunz durch ein Freistoßtor der mit viel Gefühl unhaltbar unter der Latte einschlug. Den Kickerinnen aus Ilsfeld
schwanden nun langsam die Kräfte und schafften nicht mehr Angriffe präzise bis zum Schluss nach vorne zu tragen. Beste Torchance auf
unserer Seite hatte Alisa die den Torwart schon ausgespielt hatte und nur noch ins leere Tor einschieben musste. Leider wurde der schwache
geschobene Ball von einer Abwehrspielerin noch abgelaufen. Das Spiel endete gerechter Weise unentschieden. Ilsfeld kann mit dem 1 Punkt
zufrieden sein, da Oedheim die größere Anzahl an Torchancen hatte und zum Schluss die aktivere Mannschaft war.

Mädels es ist kaum zu glauben aber war. Letzte Saison fast noch abgestiegen und diese Saison? (10 Spiele ungeschlagen). Macht weiter so. Ich bin sehr stolz auf Euch. Wir müssen jetzt alles daran setzen aus den kommenden Spielen so viele Punkte wie möglich zu sammeln. Nächstes Spiel geht gegen Untereisesheim, die von vielen Gegnern bisher unterschätzt wurden.

Es spielten: Jaci – Sele, Marion(1), Nic, Sarah, Lärri, Vicky, Aline, Alessa(1), Alisa, Nessi, Kathi, Luisa, Jenny, Jana.

name

Error message: (#4) Application request limit reached Error code:0


Das könnte Dich ebenfalls Interessieren:

Tabellendritter SCI schlägt Tabellenzweiten souverän mit 4:0

Am vergangenen Sonntag traf der SC Ilsfeld in einem Topspiel auf den TGV Dürrenzimmern/ Talheim. Beide Mannschaften waren bis dato ungeschlagen und nur das bessere Torverhältnis bescherte dem TGV den zweiten Tabellenplatz. Das zuvor durch Trainer A


04. November 2013

SCI Damen fahren Sieg in Schwaigern ein

Bei zunächst spätsommerlichen Temperaturen starteten die Damen mit fast einer Stunde Verspätung in ein hartumkämpftes Spiel gegen den FSV Schwaigern. Ils-feld kam zunächst nicht wirklich ins Spiel. Es fehlte nicht nur an Laufbereitschaft, auch K


28. Oktober 2013

SCI Damen retten in letzter Minute verdient einen Punkt

Am 7. Spieltag empfingen die Damen des SCI den VfL Eberstadt im heimischen Stadion. Bei sehr regnerischem Wetter und einem damit mehr als nassen Platz ging es in eine spannende Partie. Die SCI Damen starteten sehr gut ins Spiel und konnten Eberstadt


21. Oktober 2013

SCI Damen nach fünf Spielen ungeschlagen

Auch am heutigen Feiertag konnten die Damen erneut einen Sieg einfahren. Mit einem knappen 3:2 Sieg gegen die TSG Heilbronn hielten die Damen die Punkte in Ilsfeld. Im heimischen Stadion begann alles zunächst vielversprechend. In der 7. Minute konn


03. Oktober 2013

Damen: SG Gundelsheim - SC Ilsfeld 2:4

Die Ilsfelder Damenmannschaft startete gut ins Spiel und konnte sich dabei bereits in der 7. und 9. Minute durch Treffer von Alessa und Aline eine Führung aufbauen. Ilsfeld bestimmte zwar überwiegend das Spiel in der ersten Halbzeit, jedoch wusste


30. September 2013

Gelungener Saisonauftakt der SCI Damen

Die Damenmannschaft des SC Ilsfeld startete mit einem 6:0 Sieg gegen Möckmühl in die Saison. Bereits in der 7. Minute ging der SCI mit1:0 in Führung, nachdem Alessa einen von Marion geschlagenen Freistoß kompromisslos im Tor unterbrachte. Nach ze


09. September 2013