name


Das Spiel war kaum angepfiffen, da zappelte der Ball schon zum ersten Mal im Netz der Gastgeber. Nach einem schön heraus gespielten Angriff über links netzte Philipp Röck zum 0:1 ein. Keine 5 Minuten später konnte Tim Reinthaler den Ball zum 0:2 über die Linie köpfen. Vorrausgegangen war abermals eine schöne Hereingabe vom stark spielenden Dominic Schwingel. Danach ergab sich ein offener Schlagabtausch. Auf dem kurzen Kunstrasen der Sportunion ging es ständig hin und her. Allerdings scheiterten die Gastgeber meistens bereits an der gut organisierten Abwehrreihe der Ilsfelder. Nach einer knappen halben Stunde konnten dann die Gäste ein weiteres Mal zuschlagen. Diesmal war es Florin Hagi Munteanu der auf 0:3 erhöhte. Die sehr stark spielenden Gäste nutzen heute ihre Chancen eiskalt aus. Kurz vor dem Seitenwechsel konnte Philipp Röck dann ein weiteres Mal zum 0:4 einschieben.


In der zweiten Hälfte dominierte Ilsfeld die Partie. Das Team aus Neckarsulm zeigte sich zwar ballsicher, allerdings war am Sechszehner der Ilsfelder Schluss. Ilsfeld spielte weiter souverän konnte aber keine seiner zahlreichen Chancen in Hälfte Zwei mehr verwandeln. So ging man trotzdem verdient mit 0:4 vom Platz und konnte einen weiteren wichtigen Dreier im Abstiegskampf sammeln.


Es spielten: Adrien Plett, Manuel Peter, Christian Neher, Swen Lauterwasser, Marc Enchelmaier, Tim Reinthaler, Hansi Liebendörfer, Tobias Petermann, Dominic Schwingel, Florin Hagi Munteanu, Philipp Röck, Fatih Eren, Felix Ramsch, Markus Brecht, Stefan Rust

name



Weitere Links:


Das könnte Dich ebenfalls Interessieren:

SC ILSFELD II ZAHLT ERNEUT LEHRGELD

In einer stets offenen Partie verlieren die Gastgeber aus Ilsfeld mit 1:2. Die Gäste nutzten im Gegensatz zum Heimteam ihre Torchancen einmal mehr eiskalt und gingen somit auch verdient als Sieger vom Platz.Ilsfeld präsentierte sich von Anfang an a


01. April 2014

Der SCI gewinnt verdient gegen die SGM mit 3:0

Nachdem letzte Woche in Massenbachhausen auch kein Sieg gelandet werden konnte, war Wiedergutmachung angesagt. Der SCI hatte sich für diese Partie im Dietersbergstadion viel vorgenommen und wollte dies gleich zu Beginn an umsetzen. Damit die Negativ


25. März 2014

Ilsfeld II verliert in Erlenbach

In einer intensiven Partie verliert Ilsfeld gegen Erlenbach mit 4:3. Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase konnten die Gäste aus Ilsfeld mit einem Distanzschuss durch Brecht in Führung gehen. Leider musste man schon kurz darauf wieder den Ausgleic


23. März 2014

SC ILSFELD ERKÄMPFT SICH EINEN PUNKT GEGEN DEN TABELLENFÜHRER AUS FLEIN

In einer rassigen Partie erkämpft sich der SC Ilsfeld einen Punkt im Heimspiel gegen den TV Flein. Auf unebenem Untergrund war man gezwungen meist mit langen Bällen zu agieren. Auf diese Spielweise stellten sich die Ilsfelder von Anfang an gut ein


17. März 2014

Gerechtes Unentschieden in Untergruppenbach 2:2 (1:0)

Zum ersten Punktspiel im Jahr 2014 musste man zum Tabellen Vorletzten nach Untergruppenbach. Die Zielvorgabe von Trainer Petricca war klar: Der erste Dreier muss her. Die Gäste aus Ilsfeld begannen engagiert und spielten mutig nach vorne. Allerdings


10. März 2014

Ilsfeld deklassiert Botenheim im letzten Spiel des Jahres

Am vergangenen Sonntag war der SC Ilsfeld zum ersten Rückrundenspiel und somit auch zum letzten Spiel vor der Winterpause beim TSV Botenheim zu Gast. Der Gastgeber begann, auf für die Jahreszeit sehr gut bespielbarem Untergrund so, wie es die Manne


19. Dezember 2013

Wichtiger Sieg im Verfolgerduell

SC Ilsfeld III – Türkspor N’sulmII        3:1 (1:1)   Zum letzten Spiel der Vorrunde empfing man Türkspor Neckarsulm auf heimischem Geläuf. Nach der bitteren, da unnötigen Niederlage vom vergangenen Sonntag, wollte man gegen einen l


07. Dezember 2013

Team 2 überzeugt endlich wieder kämpferisch

SC Ilsfeld II – Türkspor N’sulm           2:1 (2:1)   Bei herrlichem Winterwetter gelang unserer 2.Mannschaft ein ganz wichtiger Dreier gegen die Gäste aus Neckarsulm. Bereits nach wenigen Minuten bekamen wir allerdings den ersten


07. Dezember 2013

Knapper Sieg auf schwierigem Untergrund

Türkgücü Eibensbach – SC Ilsfeld      0:1 (0:0)   Am heutigen ersten Advent traf der SCI im letzten Vorrundenspiel auf Türkgücü Eibensbach, den Vorletzten der Tabelle. Das Auswärtsspiel wurde auf einem tiefen, matschigen und kleinen


07. Dezember 2013

SCI ohne viel Glanz zu wichtigem Sieg

VfL Neckargartach – SC Ilsfeld            2:3 (0:0)   Am heutigen Donnerstag fand in der Bezirksliga Unterland das Nachholspiel des SC Ilsfeld beim VFL Neckargartach statt. In der Begegnung trafen der Tabellenletzte VfL Neckargartach


07. Dezember 2013